Letztes Tageslicht am Strand

Wenn die Sonne hinter Rügen verschwunden ist und nur noch ein heller Streifen am Horizont mattes Tageslicht wirft, ist es immer wieder eine magische Stimmung am Strand. Die Lichter der Seebrücke und der aufgehende Mond komplettieren die Kulisse, in der man einen Sommer-Urlaubstag doch wunderbar ausklingen lassen kann. Oder?

Düne wird verstärkt

Im Januar 2017 und Januar 2019 haben Sturmfluten  der Lubminer Düne heftig zugesetzt. Aus diesem Grund laufen jetzt Arbeiten zur Erneuerung der Düne westlich der Seebrücke und der Strandweg ist dafür streckenweise gesperrt.

(Lubmin, 28.10.2019)

Mit Wintersturm ins Neue Jahr

Wintersturm in Lubmin

Einen stürmischen Jahresbeginn hat Lubmin dieses Jahr erlebt. Zwei Winterstürme fegten bereits über das Seebad hinweg. Aber es gibt ja kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung. Also: Sturmfest gekleidet, ist auch ein Strandspaziergang bei stürmischer Wintersee ein besonderes Erlebnis. Übrigens: Der Strand ist bis zum Frühjahr wieder bestens präpariert …

Wintersturm in Lubmin